Mining bei R9 380

Eigenschaften

  1. Speicher: 4 GB GDDR5;
  2. Schnittstelle: PCI Express 3.0;
  3. Kühlung: 2-Kühler;
  4. Frequenz: 980 MHz;
  5. Frequenzspeicher 5700 MHz;
  6. Speicherbus 256 Bit;
  7. Stecker 1x Dual-Link-DVI-I, 1x Dual-Link-DVI-D, 1x HDMI, 1x Displayport;
  8. Abmessungen 268x138x40 mm;
  9. Zusätzliche Leistung 2x 6-polig;
  10. Leistungsaufnahme: 190 Watt;
  11. Benötigte Stromversorgung 500 Watt.

Beschreibung.

R9 380 zeichnet sich im Wesentlichen auf Mining Astraleum und ähnliche Sätze (Ubiq, Expanse, Musi), mit den anderen Algorithmen schlimmer, Zcash am Main von 168 Sol / s Geschwindigkeit. Wenn Sie jedoch setzen die alten Treiber können die Geschwindigkeit von 15,12 bis 215 verbessern, und mit einer Beschleunigung auf 260.

Diese Karte hat zwei erste Minus – ist die Notwendigkeit, die Leistung zu verdoppeln, und die zweite ist eine ziemlich große Größe, so dass, wenn Sie dies nicht tun Maini durch den Hof und wollen einen Systemblock Look kaufen genug Platz dafür sein, dass es nicht notwendig war, ein Stück des Rahmens zu schneiden.

Heshreyt.

NeoScrypt 0.27 MH/s
Lyra2REv2 6.2 MH/s
DaggerHashimoto 18 MH/s
Decred 0.66 GH/s
CryptoNight 0.48 kH/s
Lbry 0.04 GH/s
Equihash 168.45 Sol/s
Pascal 0.55 GH/s
X11Gost 2.5 2.5
HashFlare